Vorbereitung auf den Weihnachtsmarkt

Einige sammeln Briefmarken.. unser Seminar sammelt Glasflaschen!

Mit dem Blick auf den Weihnachtsmarkt am 30.November 2019 wollten wir traditionell verschiedene Backmischungen als Geschenke oder zum selber backen verkaufen. Unser Entschluss fiel auf Brownies, Cookies, Zimtsterne, einen Schoko- und einen Apfel-Mandel Kuchen. Zusätzlich haben wir uns dazu entschieden durch „Upcycling“ aus leeren Milchtüten kleine Geldbeutel und aus alten Dosen Teelichter zu machen.

Fleißig am Arbeiten!

Nachdem von allen wieder fleißig Milch- und Sahneglasflaschen gesammelt wurden, hatten wir bald mehr als genug beisammen. Dieses Jahr haben wir uns außerdem dazu entschieden Nachhaltigkeit, Ökologie und Regionalität groß zu schreiben! Genaueres ist in unserem Informationsschreiben zum Thema Umweltschutz zu finden! Passende Produkte haben wir bei unseren Sponsoren „Alge Unverpackt“ und der Off-Mühle gefunden. Nachdem wir die Zutaten besorgt hatten, trafen wir uns am Buß- und Bettag, um die Zutaten in die Flaschen abzufüllen. Gute Organisation und Teamarbeit waren dabei angesagt! Während weihnachtliche Musik und Punsch für gute Stimmung sorgten, haben die einen die Zutaten abgefüllt und die anderen die Backmischungen weihnachtlich dekoriert.

Geschafft! – Mit einem breiten Lächeln präsentieren wir unser Werk

Nach einem anstrengenden, aber erfolgreichen Tag konnten wir zufrieden mit unserem Ergebnis sein. Wir haben über 130 schöne Backmischungen mit Bio-Zutaten hergestellt. Dabei haben wir gerade mal einen halben Müllsack mit Papier gefüllt und so gut wie keinen Plastikmüll produziert!

Mit vorweihnachtlichen Grüßen,
Ihr P.u.R. Team

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.